Ufash

Ein Lungi ist ein beliebter Wickelrock, der in den warmen Ländern auf eine lange Tradition zurückblickt. Die Unisex Textilie wird in Indonesien, Malaysia, Burma, Singapur, Bangladesch, Sri Lanka, Indien, Brunei und Südafrika von Männern und Frauen getragen. Dort bestimmt sie den Alltag, sie ist die ideale Bekleidung. Sie ist luftig, strapazierfähig, flexibel und vielseitig.

Ähnlich einem Sarong lässt sich der Lungi auf vielfältige Art und Weise binden und wickeln, ob als Rock oder als orientalische Pluderhose, kniefrei oder bodenlang. Die zusammengenähten Exemplare eignen sich besonders gut für noch ungeübte Lungi-Träger. Experten auf dem Gebiet des Wickelrocks entscheiden sich für die offene Version. Die Lungis können vielfältig eingesetzt werden, sie dienen als Pareo, Tischtuch, Strandtuch oder dekorativer Wandschmuck. Die durchschnittlichen Maße eines Lungis betragen 190 x 115 Zentimeter, Modelle für Kinder sind um ein Drittel kleiner. Lungis für den alltäglichen Gebrauch bestehen aus gewebter Baumwolle, charakteristisch ist ein gesäumter oder gestärkter Rand, der ein Ausfransen verhindert. Die traditionellen Muster entstehen entweder direkt beim Weben oder werden später aufgedruckt. Das Druckverfahren bestimmt den Preis der Lungis: Der individuelle Blockdruck entsteht durch aufwendige Handarbeit und ist teurer als die maschinell erzeugten Siebdrucke. Zu besonderen Anlässen, Zeremonien oder zu Hochzeiten tragen die Menschen Lungis aus reiner Seide. In Südostasien und Afrika gehört der Männerrock zum Alltag. Er unterscheidet sich von den Frauenröcken meist nur durch sein einfacheres Muster. Eine Ausnahme bildet Keralla in Südindien, hier bevorzugen nicht nur die Frauen Lungis mit Blumendekor, hier greifen auch die Männer zu farbenprächtigen und bunt gemusterten Modellen.

Lungis können auf zahlreiche, fantasievolle Arten geknotet, gewickelt und gebunden werden. Es gibt einfache, doppelte und mehrfach gedrehte Knoten, überkreuzte oder eingerollte Enden. Wie das Binden genau funktioniert, möchten wir Ihnen gern in unseren Videos vorführen.